Fitness- und Beauty-Tipps von den Metrosexuellen des Fußballs

Fitness- und Beauty-Tipps von den Metrosexuellen des Fußballs





Seit das dunkle Zeitalter für den Fußball in den 1990er Jahren endete und das aktuelle Stadium erreicht wurde, arbeiten Fußballspieler immer wieder nebenbei als Models, treten in Werbespots auf und bringen eigene Modekollektionen auf den Markt.  


Und da die metrosexuellen Fußballstars ein eigenes Team aus Stylisten, Kosmetikern und Gesundheitsgurus um sich haben, können wir alle noch etwas von ihnen lernen!  



Es war der Engländer David Beckham, der in den Neunzigern die Tore zur Welt der Metrosexualität öffnete. Mit seinem eigenen Parfüm, einem Werbevertrag mit Armani und Fernsehwerbespots war er ein Vorbild für viele andere.  

Wenn man also genauso fit aussehen will wie David Beckham, sollte man sich an eine ebenso proteinreiche Ernährung halten wie er und viel Huhn, Fisch, Bohnen und Blumenkohl essen, um dem Körper ausreichend gesunde Kohlehydrate zuzuführen.


Auch wenn der Manchester United-Star mittlerweile nicht mehr Fußball spielt, macht er weiterhin plyometrisches Training, um in Form zu bleiben. Und obwohl die Wettquoten für Manchester United in der Europa League auf der Sportwettseite Betway nicht schlecht stehen, reicht die Leistung der Mannschaft noch lange nicht an die Tage heran, als David Beckham noch spielte.




Ein weiterer bekannter metrosexueller Fußballspieler ist Cristiano Ronaldo. Der portugiesische Stürmer hat es mit seinem Talent auf dem Spielfeld und seinem guten Aussehen geschafft, diverse Modedesigner und Kosmetikhersteller auf sich aufmerksam zu machen.


Und wer schon immer Ronaldos Hautpflegegeheimnis herausfinden wollte, dem zeigt dieses Selfie von ihm mit Gesichtsmaske, dass nicht nur Frauen den ein oder anderen Schönheitstrick auf Lager haben.






Der Schwede Zlatan Ibrahimovic ist bekannt für seine Extravaganz und sein Charisma auf dem Spielfeld. Aber er schießt nicht nur Tore für Manchester United, sondern hat auch eine eigene Sportmodelinie auf den Markt gebracht und außerdem ein eigenes Trainingssystem entwickelt, das ihm dabei hilft, seine sportliche Statur zu behalten.


Und noch ein weiterer Spieler von Manchester United, Paul Pogba, hat ein paar extreme Tipps, um seine Fußball- und Modelkarriere voranzutreiben. Vor Kurzem wurde er bei einem harten Muay Thai-Training gefilmt, das zeigt, dass es nicht nur um Gesichtsmasken und Parfüm geht, wenn man gut aussehen will.  


Und auch wenn diese extremen Workouts bestimmt nicht für jeden geeignet sind, wird deutlich, dass die metrosexuellen Fußballstars auf vielfältige Art zu Königen der Sportwelt werden können.