Mioxx - wie wir es schaffen, dich gesund zu halten

C:UsersGeraldDesktopWellnett.jpg

Hallo, ich bin mioxx, eine der Milliarden Bakterien in deinem Darm.

Ich gehe mal davon aus, dass du noch nichts vom mir und meinen „Stammesbrüdern“ gehört hast. Deshalb gebe ich dir einen Einblick in unsere tägliche Arbeit in deinem Körper und wie wir es schaffen, dich gesund zu halten.

Apropos gesund halten: Wir benötigen Unterstützung – und zwar von dir.

Wenn du dich nun fragen solltest, was genau du da tun kannst, bist du ein großes Stück weiter als der „Otto-Normal-Verbraucher“.

Was wir, die guten Bakterien in deinem Köper besonders gerne haben sind exzellente Nahrungsmittel, die wir mit Vergnügen und auf effektivste Weise für dich rasch verstoffwechseln. Wir bauen daraus die Grundversorgung für deine Gesundheit.

Was wir noch sehr gerne haben ist Bewegung. Aber nicht im Auto oder Flugzeug :) Was wir hier meinen ist körperliche Bewegung und dies dauerhaft. Mindestens 3x pro Woche – und zwar so, dass du wirklich schwitzt. Das reinigt den Körper und wir bekommen den Antrieb den wir brauchen.

Wichtigste Zutat für deinen Körper:

mioxx!

Dosierung: 2 x 15 ml. Morgens und Abends.

Warum gerade mioxx?

Weil ein gesunder Darm alternativlos ist.

Ohne gesunde Darmflora funktioniert dein ganzer Körper nur so gut wie ein Auto ohne Motor.

Dein Darm ist Zentrum deiner Gesundheit. Er ist verantwortlich für ein gut funktionierendes Immunsystem.

Was viele noch nicht wissen: Der Zustand deines Darms entscheidet auch über die Leistungsfähigkeit deines Gehirns.

Und ohne genug gute Bakterien ist auch dein Leben schwerer als es sein könnte.

Mir persönlich sind keine Menschen bekannt, die es gerne „schwerer“ im Leben haben.- Sei es geistig, seelisch oder körperlich.

Ich hoffe, du stimmst mir immer noch zu, dass es weit angenehmer ist, sich leicht, unbeschwert und glücklich zu fühlen, als umgekehrt.

Nun aber zu den Millionen Superheros in deinem Darm.

Was tun die?

Nun, von krank machenden Keimen weißt du, dass du sie nicht essen solltest – ja nicht mal mit ihnen in Berührung kommen solltest, da du sonst „Bauchweh“ oder Durchfall bekommst. Leider ist dir das sicher schon mal „passiert“.

Die Magensäure konnte nicht alles neutralisieren.

Genau so klappt es aber auch mit den freundlichen Bakterien von mioxx.

Du trinkst sie. Dann machen sie sich auf den Weg durch deine Speiseröhre hinab in den Magen. Sie grüßen die Moleküle der Magensäure freundlich und machen es sich in deinem Darm gemütlich. Wenn du nun dir und ihnen echt gute Mahlzeiten in Form von Präbiotika (Ballaststoffe wie z.B.: Knoblauch, Zwiebel, Lauch, Topinambur oder Spargel) zukommen lässt, dann feiern diese kleinen Dinger echt geile Orgien in deinem Darm und vermehren sich wie wild.

Ein Bild:

Nehmen wir mal an du bist ein Bus. Weil du intelligent bist, besetzt du all deine Plätze mit den guten Jungs. Es macht die Reise durch dein Leben einfach gesünder, entspannter und glücklicher.- Genau so funktioniert das in deinem Darm mit mioxx.

Zusammengefasst kann mioxx folgendes bewirken:

  • Ein starkes Immunsystem aufbauen

  • Übersäuerungen ausgleichen

  • Deinen Stoffwechsel ankurbeln

  • Giftstoffe abbauen

  • Schlafstörungen vermindern

  • Magen und Darm beruhigen

  • Dein Herz kräftigen

  • Alltagsstress abbauen

 

Mehr superlative Information und Bestellmöglichkeit auf unserer Homepage.

www.mioxx.com